VERSCHIEDENE BEDEUTUNGEN VON “SE” AUF SPANISCH

In diesem Artikel möchten wir Dir eine Zusammenfassung der unterschiedlichen Bedeutungen von dem Partikel se auf Spanisch zeigen, da wir häufig gesehen haben, daß unsere Kursteilnehmer immer viele Schwierigkeiten mit diesem haben, wenn sie Spanisch als Fremdsprache studieren.

In pasiva refleja Sätze
Eine Besonderheit des Spanischen, einen passiven Vorgang in der 3. Person auszudrücken, wenn das erleidende Subjekt bei transitiven Verben unbelebt ist bzw. belebt aber unbestimmt (ohne Artikel), ist die so genannte pasiva refleja.
Die pasiva refleja wird gebildet mit: se + 3. Person eines transitiven Verbs
El ayuntamiento construyó las casas.
Se construyeron las casas.

Wenn das Substantiv, das dem reflexiven Verb folgt, eine bestimmte Person (oder bestimmte Personen) bezeichnet, so geht ihm die Präposition a voraus, um eine Verwechslung mit der recíproca („gegenseitig“) zu vermeiden. Dies zeigt an, dass das Substantiv direktes Objekt ist. Das Verb steht dann immer im Singular und der Satz ist eine unpersönliche Konstruktion.
Se llama a los niños

In unpersönliche Sätze
Im Spanischen gibt es keine wörtliche Übersetzung des deutschen man. Doch kann dieses unpersönliche Pronomen auf verschiedene Weise wiedergegeben werden. Das deutsche man wird im Spanischen häufig mit dem Reflexivpronomen se wiedergegeben, dem ein in der dritten Person Singular folgt.
La gente critica a los políticos.
Se critica a los políticos.

Die unpersönliche Konstruktion se + 3. Pers. Sg. wird manchmal mit dem formal gleichen und semantisch ähnlichen Reflexivpassiv verwechselt. Im Unterschied zur unpersönlichen Konstruktion kongruiert aber beim Reflexivpassiv das Verb im Numerus mit der zugehörigen Sunbstantivgruppe, weil diese hier Subjekt ist.

Atonisches persönliches Pronomen in den Mittelkonstruktions
Es ist notwendig bemerken, den häufigen Gebrauch der Mittelkonstruktions mit einem atonischen persönlichen Pronomen, als Indirektem Objekt; dieses Pronomen hat eine spezielle gehörige Beziehung zwischen dem Subjekt und der Person.
Se nos ha roto el coche.
Einige intransitive Verben haben auch ähnlichen Konstruktions:
Se le caen las cosas de las manos.

Mit Pronominalen Verben
Sie sind Verben, die immer mit se gebildet werden. Einige Verben können nur pronominal verwenden werden.
acordarse; arrepentirse; atreverse; olvidarse

In den Sätzen mit pronominalen Verben, den reflexiven und reziproken Verben, das Pronomen se wechselt mit anderen Pronomina der ersten oder zweiten Person, wenn das Subjekt wechselt der Person:
Me acuerdo. Te arrepientes. Nos atrevemos

Mit aspekten Wert
Die Variante mit se fügt aspekten Unterschiede hinzu, bezüglich zu der Bedeutung der mündlichen Tätigkeit: die ganze beendete Tätigkeit oder der Beginn der Tätigkeit.
El atleta secome un pollo. / El atleta se fue a Atenas.

Als reflektive or reziproke Pronomina
Wenn se die Pronomenfunktion hat, nimmt die Rolle des Verbs Arguments und hat die Objektfunktion. Es geht mit transitivem Verb, wenn Subjekt und direktes Objekt den selben Bezug haben.
El niño se lava. [refleckive Satz]
Los niños se pegan (unos a otros). [recziproke Satz]

Indirekte Ergänzung der dritten Person
Se ist die Form, die das persönliche Pronomen als indirekte Ergänzung (Dativ) nimmt, in Singular (Le) wie im Plural (les), wenn es zu einigen dieser Akkusativformen vorangeht lo, la, los, las::
El marido le dio un regalo a su mujer.
El marido se lo dio. [se = zu seiner Frau; lo = das Geschenk]