MÜNDLICHE AUSDRÜCKE MIT DEM VERB "PONER"

In diesem Artikel werden wir Ihnen erklären die Bedeutung von einigen mündlichen Ausdrücken, die auf spanisch mit dem Verb "poner" verwendet werden, und wir werden ausserdem Ihnen die historische Ursprung von ihnen erklären.

1.- Poner pegas
Schwierigkeiten setzen um eine Tätigkeit durchzuführen. Es scheint so aus, daß dieser Ausdruck von einem bekannten Betrügen (mit Klebbemittel) kommt, und es wurde gebildet in der Vergangenheit von einigen Kartenspielen. Es bestand aus einigen Spielkarten mit Wachs oder anderen klebrigen Substanz zu schmieren um miteinander vereinigt zu werden. Die Person, zu der dieser Art des Betrügens gesetzt wurde, hatte viele Schwierigkeiten, um das Spiel zu gewinnen.

Decide tú adónde vamos de vacaciones, porque siempre tienes que poner pegas a todo lo que digo.

2.- Poner los puntos sobre las íes
Mit Klarheit über ein Thema sprechen. Der Ausdruck begann in Jahrhundert XVI, als der Gebrauch von den gotischen Buchstaben zwischen den Schreibers verbreiterte. Es war einfach, wegen dieser Art der Kalligraphie den Kleinbuchstaben u mit den zwei Kleinsbuchstaben ii zu verwirren, eine Buchstabengruppierung ziemlich üblich im Latein. Es ist notwendig, daran zu erinnern, daß die Kleinschreibung i damals mit keinem Punkt oben geschrieben war. Aus diesem Grund und nur in dem Fall wenn zwei íes in einem Text gab, um Konfusionen zu vermeiden, es wurde angefangen, die Tilde in jedem von ihnen zu benutzen. Der Gebrauch verbreitete später auf das einfache i. Von dieser Bemühung und Interesse für die Klarheit kommt die Bedeutung dieses Ausdruckes.

En la reunión, el director puso los puntos sobre las íes a propósito de los aumentos de sueldo previstos.

3.- Poner parches
Zeitliche und erfolglosen Lösungen anwenden. Dieser Ausdruck hat seinen Ursprung im Fleck, der ein Stück Material ist, mit dem einen Riss eines Kleidungstückes bedeckt wird oder der Plastikgummi, mit dem wir eine Panne eines Fahrrades reparieren. Alle diese Lösungen sind normalerweise nicht endgültig und man braucht später eine vorsichtigere Reparatur.

Intentar arreglar la situación llevando a su mujer de viaje es sólo poner un parche que no arreglará su separación.

4.- Poner una pica en Flandes
Etwas sehr Schwieriges oder Gefährliches vollbringen. Die Geschichte erklärt uns die Schwierigkeiten während Jahrhunderts XVII, in der Felipe IV Herrschaft, die spanische Armee hatten, Soldaten einzuschreiben, um in Flandes zu kämpfen, hauptsächlich Soldaten, die den "Pica" der eine Lanze bedeutet, nehmen wollten, um auf der ersten Kampflinie zu kämpfen. Es war ihnen wirklich schwierig, um einen "Pica" in Flandes zu erhalten, weder ein Soldat noch eine Gruppe von ihnen.

Enhorabuena, has puesto una pica en Flandes, porque conseguir leer y entender esa película es poco menos que imposible.

5.- Poner a alguien los cuernos
Dem Ehemann oder der Ehefrau betrügen. Die Bedeutung dieses Ausdruckes geht zu Herrverhalten der nordischen Landregionen in der Vergangenheit. Anscheinend hatten sie ein Recht, eine Nacht mit einer Frau zu verbringen, die in seinem Besitz lebte. Als der König oder dieser Art von Herr der Region in das Haus der gewählten Frau eintrat, wurden Elchhorne an der Außenseite der Tür gehangen um anzuzeigen, daß er innen war (sowie "nicht Störung" der Hotels). Die Position von diesem Horne war nicht nur Ursache von Schmach für den Ehemann, aber es war auch ein Grund Stolz dafür zu sein.

Su mujer ya estaba harta de soportar que él le pusiera los cuernos y ha pedido el divorcio.