UNTERSCHIEDE ZWISCHEN "CONOCER, SABER UND PODER"

Diese drei Verben sind manchmal auf Spanisch problematisch, da in anderen Sprachen ein gleiches Verb für die drei Bedeutungen verwendet werden. In diesem Artikel werden wir die Bedeutungsunterschiede erklären, daß es zwischen diesen Verben gibt.

CONOCER:
Conocer etwas oder jemand bedeutet, daß wir eine Erfahrung von der bekannten Sache oder Person schon gehabt haben. Es ist möglich conocer: ein Buch, ein Film, ein Platz, eine Person. Der Gebrauch von der Präposition a ist obligatorisch, wenn der Akkusativobjekt eine Person ist:

Vamos a tomar algo. Yo conozco un sitio por aquí donde ponen una tapas buenísimas.
¿Conoces a Felipe? Es un chico muy simpático.

SABER:
1.- Er wird für gelehrte Fähigkeiten verwendet, wie zum Beispiel: schwimmen, zeichnen, eine Sprache sprechen...,

¿Sabes hablar chino?

2.- Er wird auch verwendet, um von was jemand über eine Informationen weisst.

¿Sabes que María se ha casado? / ¿Sabes quién viene esta tarde?

PODER:
1.- Es bedeutet die Möglichkeit oder die Kapazität, um etwas zu tun:
Yo sé tocar el piano, pero hoy no puedo tocar nada porque me duele mucho la cabeza.

2.- Es wird auch mit einem Infinitiv Verb verwendet, um um Erlaubnis zu bitten oder Anweisungen herauszugeben:
¿Puedo sentarme aquí?

SABER / CONOCER:

Poder und conocer werden einiger Male in den gleichen Fällen benutzt, und in diesem Fall sind sie synonym:

1.- Wenn conocer bedeutet, ein Geschehnis oder eine Nachricht kennen.
Conozco / Sé las dificultades de este trabajo
Hoy las noticias se conocen / se saben al momento en cualquier parte del mundo

2.- Wenn wir unser Wissen oder Ideen über ein Thema oder eine Wissenschaft ausdrücken möchten:
Ramón conoce / sabe su oficio
¿Conoces / Sabes la teoría de la relatividad?