INFORMATIONEN ÜBER JACA

Aula Hispánica liegt in Jaca, eine Stadt die ideale Voraussetzungen zum Erlernen der spanischen Sprache bieten. Jaca liegt am Rande der mittleren Pyrenäen im Norden Spaniens und wenige Kilometer von der Grenze zu Frankreich.

Jaca ist eine der interessanten Städte der Pyrenäen. Die Stadt ist mittelgross und sehr gemütlich, so dass es einfach ist, mit den Einwohnern Kontakt aufzunehmen. Der Ausländer wird eine besondere Region kennenlernen, wo man in die Kultur, Tradition und Natur eintauchen kann.

Eine sehr günstige Weise, um zu Jaca anzukommen ist mit Ryanair, weil sie neulich sehr billige Flüge nach Zaragoza oder Pau (Südfrankreich). Von Pau können Sie einen Bus nehmen nach Canfranc, die erste spanische Stadt. Von Zaragoza oder Barcelona können Sie auch den Bus nehmen und von Madrid mit der Firma Alsa. Eine andere gute Möglichkeit ist mit dem AVE den spanischen ICE Zug nach Zaragoza.

Die hohen Berggipfel, die im Winter durchweg mit Schnee bedeckt und im Sommer mit grünen Bergwiesen überzogen sind, verkörpern besonders die Einzigartigkeit der Naturlandschaft der Pyrenäen.
Die breite Vielfalt von Flora und Fauna und die abwechslungsreiche Geologie, welche die Berge der Pyrenäen ausmachen, laden den Besucher ein, ganz in die Natur einzutauchen, denn hier kann er stille Orte, die weitgehend von menschlichem Einfluss unberührt geblieben sind, antreffen.